Matrixen

Geistige Technologien

Matrixen

Die Lehre "zur Rettung und Harmonisierung" von Grigorij Grabovoj mittels Zahlencodes, Visualisierungen und anderer geistiger Technologien ist insbesondere in Russland und mittlerweile auch in vielen Ländern Europas zu einem festen Anwendungstool vieler fortschrittlicher Medizinalpersonen und Therapeuten geworden. Sie und die einfach zu erlernende Zweipunktmethode, die aus der Ho'oponopono-Lehre der hawaiianischen Huna ("matrixen") entstanden ist, sind (unter anderen) beides Anwendungen, deren Möglichkeiten schier unbeschränkt zu sein scheinen. Sie beziehen sich auf die neusten Erkenntnisse der Quantenphysik. In beiden Richtungen habe ich eine Ausbildung genossen und bilde mich regelmässig weiter.

Diese neuen Möglichkeiten kann ich auf Wunsch in Ihren Sitzungen einflechten und mit dem Althergebrachten kombinieren, aber auch eine separate Sitzung damit durchführen. Lassen Sie sich überzeugen!