Kreative Kinesiologie

Kinesiologie ist kreativ, wenn Ziele, Wege dazu und Einzelschritte gemeinsam und partnerschaftlich mit den Klienten erkannt, bearbeitet, geändert und kreiert werden. Dabei werden die bereits bekannten und die potenziellen Fahigkeiten und Kenntnisse der Klienten berücksichtigt und integriert. Es gibt kein "Schema X", alles ist im Fluss, und alles geschieht unter dem Aspekt des vorgängig gesetzten Ziels - und im Wissen, dass das Ziel oft nur dann erreicht werden kann resp. darf, wenn es sich im Einklang mit höheren Aspekten des Seins befindet.

Nachfolgend seien einige Elemente dieser Kinesiologie etwas ausführlicher erwähnt - diese Auflistung wird jedoch nie dem Anspruch auf Vollständigkeit gerecht werden...